Informationen für den Kleingärnter  

   

 

Samstag 13. September 2014  Pilzwanderung

Die Pilzwanderung mit dem „Pilzpapst“ Herrn Gewalt und seiner Frau wurde bei Jung und Alt angenommen. Es versammelten sich bei trockener Witterung 36 mehr oder weniger pilzkundige Teilnehmer, die unter der fachlichen Leitung von Herrn Gewalt in die verschiedenen heimischen Speisepilze, aber auch Giftpilze eingeführt wurden. Es wurden die verschiedensten Speisepilze im Wald gefunden und gesammelt, wie zum Beispiel den Pfifferling, die Marone, den Parasol, die Blaukappe, die krause Glucke etc.

Die Teilnehmer waren von der Pilzwanderung dermaßen begeistert, dass wir diese Pilztour jetzt regelmäßig am Liebsten jedes Jahr anbieten wollen. Herr Gewalt hat sich dafür auch selbstverständlich bereiterklärt diese Exkursion zu leiten.

 Bilder zur Pilzwanderung

 

 

   

Aktuelle Termine  

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.