Informationen für den Kleingärnter  

   
   

Veranstaltung 2019  

   

Obst und Gartenbauverein Egelsbach übernimmt die Pflege der Egelsbach Streuobstwiesen

 

Die früher weit verbreiteten Streuobstwiesen sind auch in Egelsbach selten geworden. Als eine alte Form der Kulturlandschaft können sie nur durch die Pflege des Menschen erhalten werden. Der Obst- und Gartenbau Verein Egelsbach e.V. (OGV) hat sich kürzlich bereit erklärt, diese Pflege auf einigen, vor wenigen Jahren angelegten Streuobstwiesen der Gemeinde Egelsbach zu übernehmen.

Davon profitiert nicht nur die Natur, sondern auch die Gemeinde, welche die Aufwendungen für die Pflegearbeiten spart. Der OGV freut sich auf die Verwendung der hoffentlich reichlich anfallenden Äpfel bei seinem jährlichen Kelterfest. Der OGV verbindet mit der Übernahme der Pflegschaft, die Hoffnung, auf Unterstützung der Einwohner von Egelsbach. Die Streuobstwiesen im Brühl stehen unter Naturschutz (Landesnaturschutzgesetz Hessen) und es gibt eine Obernutzung (Obstbäume an OGV) und eine Unternutzung (Wiese ist an einen Landwirt verpachtet).

Die umweltverträgliche Nutzung eines Streuobstbestandes schließt die Anwendung synthetischer Mittel wie Pestizide und Dünger aus. Die Streuobstwiesen sind öffentlich zugänglich, aber nicht als Hundeklo oder Spielwiese zu missbrauchen. 

Streuobstwiesen um Egelsbach 

 

   

Aktuelle Termine  

   

Neuigkeiten aus dem Vereinsleben  

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.